CAS in Business Communication

Der CAS-Lehrgang in Business Communication (CAS in BC) ist ein berufsbegleitendes Professionalisierungsprogramm, das auf Ihre spezifischen Bedürfnisse als Führungskraft zugeschnitten ist.

Es fördert gezielt die Weiterentwicklung Ihrer Management-kompetenz. Unter dem Stichwort «soft skills» begleiten wir Sie in einem Prozess, der Ihre Fähigkeiten und Methoden zu erfolgreicher Kommunikation in Gruppen, Organisationen und Netzwerken ausbaut.

Die Voraussetzung hierfür ist die reflexive Begegnung mit den eigenen Kommunikationsmustern und -fähigkeiten.

Im Spannungsfeld zwischen Fach- und Führungsaufgaben sind Sie im mittleren Management täglich mit komplexen Kommunikations-situationen konfrontiert.

Sie führen Kritikgespräche mit Mitarbeitern, moderieren oder leiten Sitzungen und präsentieren Arbeitsergebnisse. Sie führen Verhandlungen mit Kunden, Lieferanten, Beratern und Behörden. Ihr Leistungsspektrum ist breit angelegt: Mitarbeiter motivieren und führen, Projekte und Erfolge präsentieren, Erstkontakte sorgsam gestalten, Beziehungen pflegen, mit der Konkurrenz kommunizieren, Konflikte lösen und Kooperationen auf den Weg bringen, Verhandlungsgeschick beweisen aber auch Grenzen ziehen können.

Wenn Sie das Konzept des CAS in Business Communication anspricht, bieten wir Ihnen ein für Sie Orientierungsgespräch an. Gemeinsam können wir vertiefende Fragen erörtern, Ihre Erwartungen und Wünsche besprechen und prüfen, ob wir für Sie das richtige Angebot haben.