Zielgruppe

Der CAS in Business Communication richtet sich an die mittlere Führungsebene sowie an den Führungsnachwuchs sowohl von mittelständischen Unternehmen als auch von Großunternehmen.

Sie sollten in der Regel zum Zeitpunkt Ihrer Bewerbung ein erstes akademisches Studium abgeschlossen haben. Darüber hinaus sollten Sie die Bereitschaft mitbringen, Ihre persönliche und berufliche Weiterentwicklung aktiv zu betreiben, d.h. Ihre fachliche, soziale und kommunikative Managementkompetenz praxisnah zu vertiefen und auszubauen.

Wir wollen Ihnen Zugänge zu den noch brach liegenden oder wenig trainierten eigenen Potentialen erschließen und Ihnen helfen, den betrieblichen und auch privaten Alltag - weit über rein fachliche Qualifikation hinaus - bewusster und erfolgreicher zu gestalten. Dies bedeutet neue Denkmodelle und fachliche Inhalte, Methoden und Instrumente kennen zu lernen, im Austausch mit Anderen tragfähige Perspektiven zu entwickeln und Ihre Kommunikations-, Entscheidungs- und Problemlösungskompetenz weiter auszubauen. Zudem begreifen Sie Veränderung als Chance zur persönlichen Weiterentwicklung und zur Entwicklung der Organisation, in der Sie arbeiten.